Agrar- und Entwicklungspolitik geht alle an!

Die Agrar Koordination macht entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Landwirtschaft und Ernährung. Mit unseren Projekten setzen wir uns für eine vielfältige Landwirtschaft in Nord und Süd ein, die Ressourcen und Umwelt schützt und jetzt und in Zukunft alle Menschen ernähren kann.

Wichtige Themen unserer Arbeit sind: Agrobiodiversität und Ernährungssicherung, Gentechnik in der Landwirtschaft, Futtermittelimporte, Bodenfruchtbarkeit.

>> weiter lesen

Aktuelles

Auszeichnungen für Lebensmittelretter an Kitas und Schulen

Das Projekt „Gutes Essen macht Schule“ zeichnet gute Initiativen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Kita- und Schulverpflegung aus und verleiht Preise. Kitas und Schulen können sich wünschen, welche Preise sie bekommen – zum Beispiel schöne Lampen für den Essensraum, schönes Geschirr, nützliche Küchengeräte...

>> weiter lesen

EuGH bestätigt: Auch neue Gentechnik ist Gentechnik

Heute bestätigt der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass auch gentechnische Verfahren wie CRISPR / CAS nach dem Europäischen Gentechnikrecht reguliert und gekennzeichnet werden müssen.

>> weiter lesen

Ökologische und konventionelle Landwirtschaft im Vergleich

Aktuelles BIOPOLI Arbeitsheft für bildungspolitisch Aktive und andere Interessierte

>> weiter lesen

Termine

27.10.Demo für eine Bienenfreundliche Landwirtschaft , Berlin

Protestaktion mit Reden und gemeinsamen Essen: Samstag, 27.10., 12 Uhr, Brandenburger Tor (Berlin)

Mehr erfahren

Tragen Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten zu Projekten und Veranstaltungen

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2017