Agrar- und Entwicklungspolitik geht alle an!

Die Agrar Koordination engagiert sich als gemeinnütziger Verein für eine vielfältige Landwirtschaft, die Ressourcen und Umwelt schützt und jetzt und in Zukunft alle Menschen gesund ernähren kann. Mit Bildungs-, Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit setzen wir uns für ein nachhaltigeres Ernährungssystem ein – von der Produktion, über den Handel bis zum privaten Konsum.

Zusammen mit anderen Organisationen wirken wir auf eine faire und nachhaltige Agrarpolitik und veränderte Ernährungsmuster hin, mit dem Ziel Hunger und Armut weltweit zu beenden. 

>> weiter lesen

Aktuelles

Europaabgeordnete fordern den Export von in der EU nicht zugelassenen Pestiziden zu verbieten

60 Europaabgeordnete haben einen offenen Brief veröffentlicht und fordern die Europäische Kommission auf, den Export von Pestiziden, die in der EU aufgrund ihrer schädlichen Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt verboten sind, zu verbieten.Noch immer gehen zum Teil hochgefährliche Pestizidwirkstoffe in andere Länder, die für...

>> weiter lesen

Save the date: Wir haben es satt! 2021

16. Januar 2021: Wir haben Agrarindustrie satt!

>> weiter lesen

Termine

Do 26.11.2020

Veranstaltungsreihe zum Thema „Nutzung von Buschbiomasse aus Namibia“

Das Netzwerk hamburg.global, das Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche weltweit (ZMÖ), die  Hamburger...

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2020