Produkt Details


Deutschland besitzt mit seinen Streuobstwiesen, den Windschutzhecken, den Knicks in Schleswig-Holstein
bis zu den Haglandschaften in Bayern ein einzigartiges Erbe an traditionellen Agroforstsystemen. Viele dieser
kulturell bedeutsamen Landnutzungsformen prägen die Landschaft. Die Nutzung der Vorteile von Bäumen in
der Landwirtschaft geriet in den letzten Jahrzehnten zunehmend in Vergessenheit. Kleinteilige und komplexe
Strukturen wurde im Zuge des technischen Fortschritts durch größer strukturierte und rationalisierte Landnutzungsmodelle verdrängt. So gesehen, könnten moderne Agroforstsysteme hier einen Ansatz (und teilweise Ersatz) bieten, die Nutzung mit dem Nützlichen zu verbinden.

Artikelnr.:

Preis : 0,00 € (brutto: 0,00 EUR, enthaltene MwSt: 0,00 EUR)

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2022