Kattendorfer Hof

Der Kattendorfer Hof liegt etwa 35 km nördlich von Hamburg. Seit 1995 ist der Hof eine Betriebsgemeinschaft nach Demeter-Richtlinien. Heute bewirtschaften wir mit  mehr als 60 Menschen 455 Hektar, haben Kühe und Schweine. In der Hofkäserei verarbeiten wir die Milch unserer Kühe zu Käse, Quark, Yoghurt und Butter. Auf dem Feld wachsen Dinkel, Kartoffeln und andere Feldfrüchte. In der Gärtnerei wächst knackiges Gemüse.

Wir arbeiten als Solidarische LandwirtschaftMit FoodCoops und dem Einkaufen ermöglichen die Mitglieder mit uns gemeinsam die Bewirtschaftung des Hofes.

Wir Menschen vom Kattendorfer Hof freuen uns, SchülerInnen, Jugendgruppen und Unigruppen das Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft zu erläutern und zu erklären, warum Vielfalt in der Landwirtschaft so wunderbar durch die Solidarische Landwirtschaft möglich ist.

Wir erklären die Bedeutung unserer Art der Landbewirtschaftung als Kreislaufwirtschaft. So wird für Euch als BesucherInnen erlebbar, dass alle Bereiche des Hof- Organismus aufeinander abgestimmt sind.

Zudem haben wir z.B. eine alte und relativ seltene Schweinerasse, das Angler- Sattelschwein, auf unserem Hof. Es gibt zu jeder Zeit des Jahres Ferkel, in unterschiedlichen Größen, zu besuchen.

Des Weiteren können wir Führungen und/ oder Vorträge zu allen gewünschten Themen anbieten.

Kosten: Eigenbeteiligung der Schule liegt bei 60 €.

Dauer: etwa 1,5- 3 Stunden

Ablauf: eine Führung über den Hof und, je nach Wetterlage und Jahreszeit, ein Besuch bei den Kühen auf der Weide und auf dem Gemüseacker. Mit Erklärungen und Nachfragen. Wenn es sich ergibt, kann auf dem Hof mit angepackt werden.

Adresse: Dorfstraße 1, 24568  Kattendorf

Anfahrt: Der Kattendorfer Hof liegt in Kattendorf in der Dorfstraße 1 und ist 4 km von der nächsten Bahnstation Kaltenkirchen entfernt. Von dort kann man entweder radeln oder sich Großtaxis zu je 8-9 Schülern nehmen. Genaueres erfahrt Ihr z.B. bei dem Taxiunternehmen Hans-Werner Sürfke (Tel.: 04191-1000). Dieser hat uns ein Angebot gemacht von 80€ Taxifahrt für 20 Personen von Kaltenkirchen Bahnhof bis zum Kattendorfer Hof. An Schultagen gibt es auch einen Bürgerbus, der ist natürlich günstiger (Fahrplan unter www.nimmbus.de/fahrplanbuch/plaene/7980R-1.htm).

In der AKN nach Kaltenkirchen ist eine Fahrradmitnahme bis zu 8 Fahrrädern möglich.

Anmeldung und weitere Infos: über sandra.blessin[at]agrarkoordination.de oder Tel.: 040-392526.

 

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2021