Hof vorm Deich

Der Hof vorm Deich von Vera Hempel und ihren zwei Kindern liegt in den Hamburger Marsch und Vierlanden. Dank der fruchtbaren Böden und den zahlreichen Wasserstraßen in die Innenstadt ist diese Region schon seit Jahrhunderten das Blumen- und Gemüseanbaugebiet für die Stadt Hamburg. Diese Bewirtschaftung prägt bis heute das Landschaftsbild der Region. Da die Blumen- und Gemüsehändler heute jedoch in Konkurrenz mit dem weltweiten Markt stehen, müssen immer mehr aufgeben. Gegen diesen Trend möchte der Hof vorm Deich Alternativen entwickeln und neue Perspektiven aufzeigen. Vera Hempel baut in ihren Gewächshäusern hauptsächlich Tomaten in allen Größen, Farben und Farben an. Warum ihr insbesondere die Vielfalt so am Herzen liegt und sie diese weiterentwickeln und schützen möchte, erfahrt ihr bei einem Besuch auf ihrem Hof. Als ausgebildete Pädagogin führt Vera Hempel für die Agrar Koordination auch das Schulgartenprojekt Biopolino durch.

Kosten: Eigenbeteiligung der Schule liegt bei 60 €.

Dauer: etwa 3 Stunden

Ablauf: eine Führung über den Hof mit Erklärungen und Nachfragen, anschließend einem theoretischen Teil, wo den oben genannten Fragen genauer nachgegangen werden kann.

Adresse: Reitbrooker Hinterdeich 291

Anfahrt: Die nächste Bushaltestelle ist 20 Gehminuten entfernt. Somit sind es von Hamburger Hauptbahnhof etwa 1 Stunde Anfahrt mit Fußmarsch bis zum Hof mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anmeldung und weitere Infos: über die  Agrar Koordination sandra.blessin[at]web.de oder Tel.: 040-392526.

Ansprechpartnerin

Sandra Blessin

Mail

040 - 392526

Termine

Mi 11.03.2020

Austellung "Land und Wirtschaft – wer erntet?" in Hamburg zu sehen

Vom 19.2. bis zum 11.3. ist die Fotausstellung im Weltcafé ElbFaire, Shanghaiallee 12, 20457 Hamburg (Hafencity) zu...

Fr 20.03.2020

Biopoli-Seminar vom 20.-22.3.20 in Hamburg

"Handwerkszeug für Zukunftshandeln"– Ökologischer Handabdruck und Nachhaltige Landwirtschaft mit Marie Heitfeld Fr.,...

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2017