Aktuelles

Sonderbericht des Weltklimarates zu Klimawandel und Landsysteme

Der Sonderbericht fordert eine Umgestaltung der Landnutzung und klimaanpassung . Negative Folgen des Klimawandels für Ernährung, Entwicklung und Migration sind zu erwarten.  Bericht in der deutschen Kurzfassung

>> weiter lesen

Statement der Agrar Koordination zum Globalen Klimastreik am Freitag, den 20.9.2019

Am Freitag, den 20. September 2019 werden Menschen weltweit auf die Straße gehen und mit der „Fridays For Future“-Bewegung für mehr Klimaschutz demonstrieren. Der globale Klimastreik wird in mehr als 2300 Städten Jugendliche und Erwachsene mobilisieren. Auch die Agrar Koordination aus Hamburg wird an dem Streik teilnehmen. Die...

>> weiter lesen

Zu hoher Fleischkonsum an Schulen: Agrar Koordination fordert verbindliche Vorgaben

Zu viel Fleisch schadet Klima und globaler Ernährungssicherheit. Agrar Koordination begrüßt Sonderbericht des Weltklimarats und fordert: Maximal zwei Mal pro Woche Fleisch als verbindliche Vorgabe für Schulen und Kitas

>> weiter lesen

WAS BEDEUTET GUTES KITA- UND SCHULESSEN FÜR SIE? gesund lecker fair nachhaltig bio

Sind Sie unzufrieden mit der Verpflegung Ihres Kindes? Dann können Sie einen Anstoß für Veränderungen geben: Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Engagement für eine gesunde und nachhaltige Verpflegung ihres Kindes. WAS SIE TUN KÖNNEN: Drucken Sie die Postkarte aus und kreuzen Sie auf der Postkarte rechts an, welche...

>> weiter lesen

Globaler Klimastreik für ALLE 20.9.

Unser Aufruf richtet sich an jede Generation - an Kolleg*innen und Arbeitgeber*innen, an Eltern und Nachbar*innen, an Kolleg*innen und Angestellte, an Lehrer*innen und Wissenschaftler*innen, Sportler*innen und Arbeitssuchende, Kreative und Auszubildende – an alle:

>> weiter lesen

Globales Open-Air Kino

27.08. bis 31.08.2019, KulturKapelle im Wilhelmsburger Inselpark

>> weiter lesen

Zu hoher Fleischkonsum an Schulen: Agrar Koordination begrüßt Sonderbericht des Weltklimarats und fordert verbindliche Vorgaben

•    Zu viel Fleisch schadet Klima und globaler Ernährungssicherheit •    Forderung der Agrar Koordination: Maximal zwei Mal pro Woche Fleisch als verbindliche Vorgabe für Schulen und Kitas

>> weiter lesen

Sie sehen Artikel 43 bis 49 von 301

Termine

Mo 30.11.2020

Fortbildung: Lebensmittelabfälle in der Kita- und Schulverpflegung vermeiden Kosten sparen – Ressourcen schonen – Klima schützen

10:00 bis 16:30 Uhr im Fachzentrum für Hauswirtschaft Rendsburg - Grüner Kamp 9, 24789 Osterrönfeld -

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2020