„Ernährung nachhaltig denken“ Wie ist ein zukunftsfähiges Ernährungssystem von der Produktion, Verarbeitung über den Handel bis zum privaten Konsum möglich?

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19 Uhr ONLINE-DISKUSSIONSVERANSTALTUNG (Zoom)

Am Mittwoch, 19. Mai 2021, um 19 Uhr, laden der Ökomarkt Verbraucher- und Agrar­beratung e.V., ecoplanfinanz sowie die Agrar Koordination – Forum für internationale Agrarpolitik e.V. – in Kooperation mit den Bücherhallen Hamburg zur gemeinsamen digitalen Podiumsdiskussion mit dem Titel „Ernährung nachhaltig denken" ein.

Förderung der Artenvielfalt, Schutz von Gewässern und Böden, Reduzierung der CO2-Emissionen, Tierwohl, faire Löhne, gesunde Lebensmittel...: Es gibt viele gute Gründe, auf ein nachhaltiges Ernährungssystem zu setzen, das allen Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette sowie dem Klimaschutz nutzt. Wie aber kann die Transformation gelingen und welche Ideen hat gerade die junge Generation dazu?

Was die Landwirtschaft, die Verarbeitung und der Handel, aber auch jede*r Einzelne zum Schutz der natürlichen Ressourcen beitragen kann, diskutieren die folgenden Podiumsgäste:

Klimaschutz-Aktivistin

  • Eva Marsland (Fridays for Future)

www.fridaysforfuture.de/ortsgruppen/hamburg

Erzeugung & Vermarktung

  • Catharina Augustin, Bio-Obst Augustin GmbH & Co. KG

www.augustin.de

Verarbeitung

  • Fiete Matthies, Wildwuchs Brauwerk Hamburg

www.wildwuchs-brauwerk.de

Handel

  • Florian Giese, Onkel Emma GmbH

www.onkelemma-unverpackt.de

Moderation: Jan Sachau, ecoplanfinanz

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:00 Uhr

Die Veranstaltung findet online per Zoom statt. Bitte melden Sie sich per Mail über kundenservice[at]buecherhallen.de an. Die Zugangsdaten werden spätestens am 18. Mai 2021 versendet.

19.05.2021

Termine

Mi 02.06.2021

NACHHALTIGE KITA- UND SCHULVERPFLEGUNG - EINE POLITISCHE AUFGABE

Was können Kommunalpolitiker*innen und Träger dazu beitragen? Einladung zum Online-Dialog am Mi. 02.06.21, 19 bis 21...

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2021