NACHHALTIGE KITA- UND SCHULVERPFLEGUNG - EINE POLITISCHE AUFGABE

Was können Kommunalpolitiker*innen und Träger dazu beitragen? Einladung zum Online-Dialog am Mi. 02.06.21, 19 bis 21 Uhr via Zoom

Was wir essen, hat große Auswirkungen – auf unsere Gesundheit, auf die Umwelt, auf das Klima und auch auf das globale Ernährungssystem. Kita- und Schulverpflegung spielt eine wichtige Rolle für einen Systemwechsel, weil sie große Mengen an Nahrungsmitteln umsetzt. Um den Systemwandel einer nachhaltigen Verpflegung zu beschleunigen, ist Engagement auch von Seiten der Politik gefragt. Wie können kommunalpolitische Beschlüsse bewirken, dass die Kita- und Schulverpflegung nachhaltiger gestaltet wird? Sollte der DGE-Qualitätsstandard auf kommunaler Ebene verbindlich für die Kita- und Schulverpflegung vorgegeben werden? Wie steht es um die Legitimität und Akzeptanz politischer Vorgaben für die Verpflegung an Kitas und Schulen? Wir laden Euch ein, diese und weitere Fragen mit verschiedenen Akteur*innen und Politiker*innen zu diskutieren.

Anmeldung per E-Mail: gutes-essen-macht-schule[at]agrarkoordination.de

Weitere Infos unter: www.agrarkoordination.de/projekte/gutes-essen-macht-schule/unser-angebot/online-dialogreihe/online-dialog-1-nachhaltige-kita-und-schulverpflegung-eine-politische-aufgabe/

02.06.2021

Termine

Mi 02.06.2021

NACHHALTIGE KITA- UND SCHULVERPFLEGUNG - EINE POLITISCHE AUFGABE

Was können Kommunalpolitiker*innen und Träger dazu beitragen? Einladung zum Online-Dialog am Mi. 02.06.21, 19 bis 21...

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen und Projekten erhalten möchten, melden Sie sich einfach hier für unseren Newsletter an!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2021