Neue Podcast Folge "Iss was?"

26.09.2022

Foto: Jaine Amorin

Den Sojawahnsinn stoppen – Agrarökologische Landwirtschaft in Brasilien

Brasilien gilt als das wichtigste Sojaland der Welt, mit fatalen gesellschaftlichen und ökologischen Folgen. In Südbrasilien, dort wo die gigantischen Sojafelder wachsen, hat sich eine alternative Landwirtschaft entwickelt, die auf Agrarökologie beruht. Wir erfahren im Gespräch mit Prof. Antonio Andrioli, was das Besondere an Agrarökologie ist und wie wir in Deutschland dazu beitragen können, den „Sojawahnsinn“ zu stoppen.

Podcast anhören

Interview im Agrar Info lesen

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2022