Finanzreferent*in (m/w/d) gesucht

08.07.2022

Stellenausschreibung

Die Agrar Koordination engagiert sich seit 40 Jahren für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und klimafreundliche Ernährung. Mit entwicklungspolitischer Bildungs-, Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit setzen wir uns für die Förderung nachhaltiger Landwirtschafts- und Ernährungssysteme ein – von der Produktion, über Verarbeitung und Handel bis zum Konsum. Zusammen mit anderen Organisationen wirken wir auf eine faire Agrarpolitik hin, um Hunger und Armut zu beenden. Das Team der Agrar Koordination verzichtet auf formale Hierarchien und arbeitet konsensorientiert.

Für unsere Geschäftsstelle in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in für Finanzen (m/w/d) für 15 Stunden/Woche. Während der Einarbeitungszeit in den ersten vier Monaten wünschen wir uns 5 Stunden/Woche zusätzlich.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Erstellung der Finanzplanung und Monitoring der Ausgaben
  • Beantragung von Finanzmitteln bei Zuschussgebern in Zusammenarbeit mit den Fachreferent*innen
  • Erstellung von Fördermitteln-Abrechnungen
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung des Förderportfolios 
  • Erstellung der Jahresabschlüsse und Steuererklärungen
  • Kontoführung und Bankgeschäfte
  • Weiterentwicklung von Buchhaltung und Verwaltungsprozessen
  • Abstimmung und Anleitung der Mitarbeiterin für Buchhaltung 
  • Unterstützung bei der Vereinsverwaltung und sonstigen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • Vertiefte Kenntnisse der Akquise und Bewirtschaftung öffentlicher Fördermittel
  • Praxiserfahrungen im Non-profit Sektor 
  • Vertiefte Kenntnisse der Finanzbuchhaltung
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse 
  • Analytisches und betriebswirtschaftliches Denken
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

 Wir bieten:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Die Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Finanz- und Verwaltungsbereichs einer NGO
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur teilweisen Arbeit im Homeoffice
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Vergütung in Anlehnung an TVÖD Entgeltgruppe 13 Stufe 2

Sie sind interessiert? 

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format (bis max. 5 MB) bis zum 11.08.2022 per E-Mail an info@agrarkoordination.de 

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich am 18.08.2022 bevorzugt in Präsenz statt.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Zotschew zur Verfügung:
Tel. 040-39 25 26 
jana.zotschew@agrarkoordination.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

AGRAR KOORDINATION & FIA E.V | STAND 2022